Liebe Gartenfreunde,

hiermit kündigen wir für Freitag und Samstag (14. und 15. Mai 2021) die routinemäßigen Gartenbegehung des Vorstands durch die Anlage an. Warum Gartenbegehungen? Wie ihr wisst, erfordern die Vereinsstatuten, dass in den Gartenparzellen die kleingärtnerische Nutzung eingehalten wird. Die Gartenbegehungen sollen dabei helfen, Bewirtschaftungsmängel zu erkennen und andere Verstöße (z.B. nicht genehmigte Bauten) im Dialog mit den Pächtern anzusprechen. Wir würden uns freuen, Euch vor Ort anzutreffen.